Psychotherapie, Coaching & Supervision in Würzburg
Psychotherapie, Coaching & Supervision in Würzburg

Privatpraxis für Psychotherapie, Coaching & Supervision - Würzburg


Psychotherapie

Sie leiden an einem Symptom (Ängste, Panikattacken, Trauma (PTBS), Suchtverhalten, Traurigkeit, Minderwertigkeitsgefühle, niedriger Selbstwert, Erschöpfungsgefühle, Burnout, Depression, Zwänge, Beziehungsprobleme...) wissen aber nicht genau, was die Ursache dafür ist oder wie sie da raus kommen sollen...

...weiterlesen

Coaching

Es gibt eine Situation oder Konstellation in Ihrem Leben, die Sie als "Problem" ansehen und gerne verändern oder verbessern möchten. Sei es im Bereich Gesundheit, Finanzen, Business, Selbständigkeit, Geschäft, Beziehung/ Partnerschaft, Kommunikation, Berufung, Entscheidungsfindung, Lebenssinn...usw...

...weiterlesen


Über das Coaching:

In meinen "Coachings" geht es vordergründig nicht um mehr Motivation, mehr Leistung oder darum ein bestimmtes Ergebnis zu erlangen, von dem man glaubt, es wäre "besser" oder es würde einen glücklicher oder zufriedener machen. Im Coaching geht es nicht um "mehr", sondern um das "weniger".

Coaching Würzburg
Coaching Würzburg

Es geht darum Dinge wegzunehmen, die einen daran hindern, klar zu sehen, klar zu denken, klar zu fühlen, klar zu handeln. Im Coaching geht es auch darum, Zusammenhänge und Lösungen sichtbar zu machen, die vorher übersehen wurden. Das Coaching sollte einem helfen, Mißverständnisse über sich selbst und über die gegebene Situation auszuräumen, einschränkende Gedankenmuster zu erkennen, mögliche Fehlinterpretationen oder -einschätzungen zu sehen. Die "Lösung" ergibt sich dann meist ganz von selbst, aus einer Erkenntnis heraus und einem "tieferen" Verständnis für die Gesamtkonstellation.

 

Um was geht es in der Psyhotherapie?

Es gibt viele Therapieformen, die man unter dem Begriff "Psychotherapie" vereinen kann. Zu den bekanntesten gehören: Verhaltenstherapie, Gesprächstherapie, Psychoanalyse, tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie, Gestalttherapie.

Es wird hierbei auch noch unterschieden, ob es sich z.B. um die kognitive Verhaltenstherapie oder die Rational-emotive Verhaltenstherapie handelt.

Psychotherapie Würzburg
Psychotherapie Würzburg

Dann gibt es noch eine Reihe Alternativer Verfahren und Humanistischer Verfahren, Musiktherapie, Kunsttherapie, Systemische Therapie, Paartherapie, Traumatherapie, EMDR, usw. Jede Therapieform hat ihre Besonderheiten, Stärken und Schwächen. Wichtig ist zu begreifen, dass die verschiedenen Therapieformen, sei es z.B. die Gestalttherapie, Verhaltenstherapie oder die Gesprächstherapie nur Ansätze sind, ein Versuch ein "Problem" zu lösen, eine Situation oder Konstellation zu verändern oder zu verbessern.

Bei meiner Arbeit mit dem Klienten nutze ich die den Therapien zugrunde liegenden Prinzipien und orientiere mich an einer Art roten Faden, der die verschiedenen Therapien vereint. Ich sehe die verschiedenen Methoden auch nur als Hilfsmittel, Werkzeuge oder Ansätze an. Mehr auch nicht. Denn es geht, aus meiner Sicht nicht um die Therapieform oder Methoden, sondern um sehr menschliche Dinge und um die Lösung eines vermeintlichen "Problems" und auch um Selbsterkenntnis. Wie schafft man es einen Zustand, der unerwünscht oder belastend ist zu verändern ? Wie ein berühmter Wissenschaftler schon erkannte, die Lösung liegt nicht auf der Ebene des "Problems".

 


Dr. Karaçay - Coaching & Psychotherapie - Würzburg